• IF-2016-KeyVisual-Teaser-3

    Großer Moment:

    Brigitte Zypries wird Schirmherrin des Ideenflugs.

  • IF-2016-KeyVisual-Teaser-1

    Abheben: Ideenflug 2016

    Der Schülerwettbewerb zum 7. Mal

  • IF-2016-KeyVisual-Teaser-3

    Großer Moment:

    Brigitte Zypries wird Schirmherrin des Ideenflugs.

  • IF-2016-KeyVisual-Teaser-2

    Glückliche Gewinner!

    Preisträger 2015

  • IF-2016-KeyVisual-Teaser-1

    Abheben: Ideenflug 2016 Glückliche Gewinner!

    Der Schülerwettbewerb zum 7. Mal

  • IF-2016-KeyVisual-Teaser-2

    Ein erfolgreiches Jahr für den Ideenflug!

    Das war der Airbus Group-Schülerwettbewerb 2015

Lasst eure Ideen fliegen!

Thumb_AufrufIF2016_2

Reicht bis zum 16. September 2016 eure Projekte ein, die die Luft- und Raumfahrt umweltfreundlicher, effizienter, komfortabler, sicherer und schneller machen.

> Alle Infos zum Ideenflug-Wettbewerb 2016

Das war der Ideenflug 2015

Thumb_Rueckblick2015_Start

Elf Teams aus ganz Deutschland waren für den Endausscheid und die Preisverleihung in Berlin nominiert. Drei Preise vergab die Jury beim Ideenflug 2015. Wer gewonnen hat, erfahrt ihr hier.

> Der Ideenflug 2015

Neu beim Ideenflug:

Brigitte Zypris und Enders Schirmehrrschaft

Brigitte Zypries übernimmt die Schirmherrschaft. Sie ist Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundes- minister für Wirtschaft und Energie und Koordinatorin der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt.

> Hier geht´s zur Pressemitteilung

Ideenflug auf Facebook

Startbild_Ideenflug Facbook

Wer Flugzeuge sehen will, im orange-sonnenen Morgengrauen beim Kaltwettertest oder eine A 380, die wie eine Majestät über den Wolken liegt. Wer etwas gewinnen will. Wer wissen will, was sich die Ingenieure in der Luft- und Raumfahrt ausdenken: Der ist hier richtig: facebook.com/AirbusGroupIdeenflug

Partner

Ideenflug

Wettbewerbsbüro

schwebende-figur-80
Wir begleiten euch während des gesamten Ideenflugjahres. Habt ihr Fragen? Gern könnt ihr sie uns stellen.

Frage: Können sich nur Schulen bewerben?

Antwort: "Nein. Es bewerben sich Teams. Und die können aus einer Klasse sein, aus einer Schul-AG, aber auch aus einem Jugendclub oder einer außerschulischen Arbeitsgemeinschaft."